Gözze Körnerkissen "Omas Original"

Artikelnummer: 11046

GTIN: 4021626110467


5,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL National)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Neben den normalen Gözze Kissen - etwa Kopfkissen und Sofakissen - gibt es auch verschiedene Gesundheitskissen von Gözze, wie das "Omas Original"-Körnerkissen, welches wir im Folgenden vorstellen. Wenn Sie also ein Körnerkissen kaufen beziehungsweise bestellen wollen, sollten Sie sich unseren Kaufratgeber durchlesen.

Anwendung des Körnerkissens

Laut Gözze könne das Körnerkissen "Omas Original" unter anderem bei Blutergüssen, Kopfschmerzen, Prellungen und Zahnschmerzen zur Anwendung kommen. Man kann es - je nach Beschwerden - etwa auf die Schultern, den Rücken, die Füße oder die Nieren legen.

Das Körnerkissen "Omas Original" von Gözze kann nach Angaben des Herstellers sowohl für die Wärmetherapie als auch für die Kältetherapie verwendet werden.

Durch seine längliche Form taugt das Gözze Körnerkissen auch als Nackenkissen.

Für Kinder unter einem Jahr, das heißt auch für Säuglinge, ist das Kissen nicht geeignet. Auch für Allergiker ist das Kissen nicht geeignet.

Körnerkissen-Füllung, Außenhülle und Größe

Aber welche Körner befinden sich im Körnerkissen von Gözze? Das Kissen hat im Inneren eine Füllung, die aus einer 850 Gramm schweren Naturgetreidemischung besteht.

Die Außenhülle beziehungsweise der Außenbezug besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle.

Das Körnerkissen hat eine Größe von 50 x 20 cm.

Körnerkissen waschen

Den Außenbezug des Körnerkissens von Gözze kann man nach der Anwendung waschen. Das Körnerkissen selbst, also das Kissen, das sich in dem Außenbezug befindet, kann man nicht reinigen. Die Waschtemperatur zum Waschen des Außenbezuges des Körnerkissens darf maximal 60 Grad Celsius betragen. Um so viele Keime wie möglich abzutöten, empfiehlt es sich, die maximale Waschtemperatur von 60 Grad Celsius auch ausnutzen.

Der Außenbezug darf zwar nach dem Waschen auch in den Trockner, allerdings soll man das Schonprogramm des Trockners verwenden. Der Außenbezug kann auch gebügelt werden. Allerdings darf der Bezug nicht gebleicht werden.

Körnerkissen richtig lagern und Austausch

Auch ist darauf Acht zu geben, das Körnerkissen richtig zu lagern. Um Keimbildung in der Getreidefüllung des Körnerkissens möglichst zu vermeiden, soll man das Kissen trocken und kühl lagern. Das Körnerkissen soll weder Sonnenstrahlen noch Feuchtigkeit ausgesetzt werden.

Nach einer fehlerhaften Anwendung soll man das Kissen nicht mehr verwenden. Außerdem soll das Kissen nur in eine saubere sowie trockene Außenhülle gelegt werden.

Weitere Gesundheitskissen von Gözze

Und wo kann man Körnerkissen kaufen? Eine Möglichkeit ist, dass Sie das Körnerkissen hier bei handtuchshop24.de kaufen.

Neben "Omas Original"-Körnerkissen gibt es noch weitere Gesundheitskissen von Gözze. Insgesamt bietet Gözze folgende Gesundheitskissen an:

  • "Omas Original"-Körnerkissen
  • Gözze-Kirschkernkissen
  • Gözze-Kräuterkissen
  • Gözze-Aroma-Körner-Kissen
  • Gözze-Lavendelkissen
  • Gözze-Zirbenkissen

Das Gözze-Kirschkernkissen hilft laut Gözze bei Stress und Übermüdung. Es ist mit 21 x 21 cm wesentlich kleiner als das Gözze Körnerkissen.

Das Gözze-Aroma-Kräuterkissen beinhaltet eine 6-prozentige Kräutermischung aus Lavendelblüten, Pfefferminzblättern, Rosmarin und Eukalyptusblättern. Es hat eine Größe von 16 x 45 cm. Daneben gibt es noch das Gözze-Kräuterkissen mit einer Größe von 30 x 20 cm.

Und schließlich bietet Gözze auch ein Zirbenkissen an, dessen Kisseninhalt Zirbenholzflocken enthält. Zirben sind Kieferngewächse.

OEKO-TEX-Zertifizierung

Das Körnerkissen von Gözze, "Omas Original", ist nach dem "OEKO-TEX® Standard 100" zertifiziert. Bei diesem Zertifikat handelt es sich um ein Textilsiegel, das von einer internationalen Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textil- und Lederökologie vergeben wird, sofern die jeweiligen Textilien die Prüfung auf bestimmte Schadstoffe bestehen. Die OEKO-TEX Service GmbH, die hinter dem Siegel steht, sitzt in der schweizerischen Wirtschaftsmetropole Zürich.

Ursprünglich wurde die OEKO-TEX®-Gemeinschaft im Jahr 1992 vom Österreichischen Textil-Forschungsinstitut (ÖTI) und dem deutschen Forschungsinstitut Hohenstein gegründet. Heute besteht die OEKO-TEX®-Gemeinschaft aus einem internationalen Zusammenschluss von 18 unabhängigen Textilforschungs- und Prüfinstituten. Zusätzlich gibt es noch Oeko-Tex-Kontaktbüros in vielen verschiedenen Ländern.

Über Gözze

Gözze wurde im Jahr 1951 in Deutschland gegründet; konkret in der Münsterländer Stadt Steinfurt. Neben Kissen stellt Gözze vor allem Handtücher und andere Heimtextilien wie etwa Decken her.

Gözze setzt sich nicht nur für eine ökologische Produktion ein, sondern in einer speziellen Serie auch für Nachhaltigkeit. In dieser Nachhaltigkeitsserie gibt es eine Kuscheldecke, Geschirrtücher sowie eine Frottierserie aus recycelten Materialien.


Waschbarkeit:
Zertifizierung:
Material:
Marke:
Artikelgewicht:
0,85 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

In der aktuellen Sprache gibt es keine Bewertungen.