Geschirrtücher aus 100% recycelten Materialien

Artikelnummer: 60056

präzise Farbe

12,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL National)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Bei Gözze gibt es mit den Küchentüchern aus Recycling-Material Geschirrtücher, die zu 100 Prozent aus wiederverwerteten Rohstoffen hergestellt sind. Aber woraus genau diese Tücher bestehen, welche Größen es gibt sowie Pflegetipps erfahren Sie in diesem Kaufratgeber.

Recycling-Material

Bei dem Material der Recycling-Geschirrtücher setzt Gözze auf Nachhaltigkeit. Denn die verwendeten Stoffe für die Tücher bestehen zu 100 % aus wiederverwerteten Rohstoffen.

Konkret setzen sich die Recycling-Geschirrtücher von Gözze zu 65 Prozent aus recycelter Baumwolle und zu 35 Prozent aus recycelten PET-Produkten, etwa PET-Flaschen oder PET-Joghurtbechern, zusammen.

Aber hat es keine negativen Auswirkungen auf die Qualität der Geschirrtücher, wenn gebrauchte Kunststoffe zu deren Herstellung verwendet werden? Obwohl die Recycling-Geschirrtücher von Gözze komplett aus recycelter Baumwolle sowie PET-Flaschen hergestellt wurden, sind sie laut Herstellerangabe von der Qualität her so gut wie Tücher, die konventionell - also auf herkömmliche Art und Weise - hergestellt werden.

Design und Größen der Recycling-Küchentücher

Die Küchentücher aus recyceltem Material von Gözze haben eine Größe von 50 x 70 cm. Die Geschirrtücher wiegen jeweils circa 85 g.

Die Tücher werden im 4er-Pack verkauft, wobei in jeder Packung jeweils zwei Küchentücher im Karo-Design und zwei Küchentücher im Streifen-Design enthalten sind. Die Geschirrtücher werden in verschiedenen Farben angeboten.

Pflege der Recycling-Geschirrtücher

Was die Pflege der Recycling-Küchentücher von Gözze anbelangt, gibt der Hersteller Gözze an, dass die Tücher bei maximal 60 °C waschbar sind. Es ist auch ratsam, die Tücher bei dieser Höchsttemperatur zu waschen, um so viele Keime wie möglich abzutöten. Die Küchentücher von Gözze aus recycelten Materialien sind auch trocknergeeignet. Allerdings soll man laut Gözze das Schonprogramm bei Trocknernutzung verwenden.

Die Recycling-Küchentücher dürfen gemäß den Herstellerangaben nicht gebleicht werden. Außerdem heißt es von Seiten der Firma Gözze, dass die Geschirrtücher bei maximal 200 Grad gebügelt werden dürfen.

Die Küchentücher aus recyceltem Material darf man laut Gözze auch nicht in die Trockenreinigung (Chemische Reinigung) geben.

Weitere Recycling-Produkte von Gözze

Neben den Küchentüchern aus recyceltem Material bietet Gözze auch recycelte Kuscheldecken und eine Frottierserie aus 100 % recycelten Materialien an.

Die Recycling-Kuscheldecken von Gözze bestehen zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester, aus dem ein Mikrofaser-Stoff hergestellt wird. Auch hier sind PET-Produkte wie PET-Flaschen und PET-Joghurtbecher die Basis des recycelten Materials. Die Recycling-Kuscheldecken sind nach dem Global Recycled Standard CU 845472 zertifiziert. Bei dem Global Recycle Standard (GRS) handelt es sich um einen Standard, der unter anderem die Zusammensetzung der Produkte transparenter machen soll. Daneben umfasst die Zertifizierung auch die Produktkette, die Praxis im sozialen und umweltbezogenen Bereich sowie Einschränkungen im chemischen Bereich. Ursprünglich wurde der GRS von dem Unternehmen Control Union Certifications (CU) entwickelt, und zwar im Jahr 2008. Im Jahr 2011 wurde der GRS von der gemeinnützigen Organisation Textile Exchange übernommen.

Die Gözze-Kuscheldecke aus recyceltem Polyester hat eine Größe von 150 x 200 cm und ist bei 30 °C waschbar, wobei die Decke im Schonwaschgang gewaschen und nur wenig geschleudert werden sollte. Außerdem ist die Recycling-Kuscheldecke trocknerbeständig, wobei auch hier bei Nutzung eines Trockners das Schonprogramm eingestellt werden sollte. Die Decken sind in verschiedenen Farben erhältlich.

Auch die Frottierserie aus 100 % recycelten Materialien hat als Ursprungsprodukt unter anderem PET-Flaschen und PET-Joghurtbecher verarbeitet. In der Recycling-Frottierserie gibt es sowohl Handtücher (50 x 100 cm) als auch Duschtücher (70 x 140 cm). Beide haben eine Grammatur von 500 g/ m². Das Material setzt sich wie bei den Gözze-Küchentüchern aus Recycling-Material zu 65 % aus recycelter Baumwolle und zu 35 % aus recycelten PET-Produkten zusammen. Die Tücher aus der Recycling-Frottierserie sind bei 60 °C waschbar und im Schonprogramm auch trocknergeeignet. Auch die Recycling-Handtücher und -Duschtücher werden in verschiedenen Farben angeboten.

Die Gözze-Frottierserie aus 100 % recycelten Materialien ist ebenfalls nach dem Global Recycled Standard CU 845472 zertifiziert. Die Produktionstechnik, bei der um ein reißfestes PET-Garn kurze Baumwollfasern gewickelt werden, ist patentiert. Das Ergebnis dieses Herstellungsprozesses ist ein neues stabiles Webgarn, das saugfähig ist.

Alles in allem hat Gözze folgende Produkte aus recyceltem Material im Sortiment:

  • Geschirrtücher aus 100 % recycelten Materialien
  • Recycelte Kuscheldecken aus Kunststoffen
  • Eine Frottierserie aus 100 % recycelten Materialien

Über Gözze

Die W. F. Gözze Frottierweberei GmbH (die Firma Gözze) wurde im Jahr 1951 von Kurt Gözze in Deutschland gegründet, und zwar in der Stadt Steinfurt im Münsterland. Schon im 17. Jahrhundert wurden in dieser Region im Bundesland Nordrhein-Westfalen Textilien hergestellt sowie veredelt. Gözze ist als einer der wenigen Textillieferanten übrig geblieben.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Gözze das Überleben gelungen ist. Zum einen hat sich Gözze auf die Weiterentwicklung seiner Produktionsverfahren konzentriert. Zum anderen hat man sich auf die Auswahl hochwertiger und ökologischer Rohstoffe konzentriert.

Auf dem Logo von Gözze steht "Gözze Münsterland Qualität". Ein Qualitätsmerkmal ist die enorme Kapazität, die das Lager von Gözze hat. Eine Lagerfläche von 30.000 m² ermöglicht schnelle Reaktionen auf Nachfragen von Kunden. Besondere Flexibilität erreicht Gözze durch das Unterhalten eines eigenen Fuhrparks.

Nachhaltige Textilien

Um einen Beitrag zur Plastikreduktion und Nachhaltigkeit zu erbringen, hat Gözze nicht nur das eigene Abfallaufkommen reduziert, sondern auch mit der Entwicklung von Produkten aus recycelten Materialien durch die Wiederverwertung von Rohstoffen begonnen, eben mit der Produktion der Recycling-Geschirrtücher, Recycling-Frottierserie und den Recycling-Kuscheldecken.

Einer der Anlässe für Gözze, sich für Nachhaltigkeit einzusetzen, ist das Problem, dass jährlich mehrere Millionen Tonnen Plastik im Meer landen. Eine aktuelle Schätzung geht davon aus, dass pro Jahr 4,8 bis 12,7 Millionen Tonnen Plastikmüll in den Meeren landen.

Laut Gözze würde es bis zu 400 Jahre dauern, bis Plastik - etwa von einer Einkaufstüte, einem Joghurtbecher oder einer PET-Flasche - vollständig zersetzt ist. Bis zur vollständigen Zersetzung würde das Plastik durch die Weltmeere schwimmen und das natürliche Ökosystem zerstören.

Einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zeigt Gözze auch im Bereich erneuerbare Energien. Die Firma hat eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen, die sich auf 28.500 Quadratmeter erstreckt. Pro Jahr soll die Anlage circa 1.500.000 kWh erzeugen. Damit die selbst hergestellte Energie auch nachts und bei schlechtem Wetter genutzt werden kann, wird von Gözze zusätzlich ein Stromspeicher gebaut. In Zukunft ist man damit energiemäßig unabhängig.


Größe:
Marke:
Gewicht:
85g
Packungsgröße:
Produktart:
Artikelgewicht:
0,34 kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

In der aktuellen Sprache gibt es keine Bewertungen.